Online MeDITATion


Geh ich zeitig in die Leere
Komm ich aus der Leere voll.
Wenn ich mit dem Nichts verkehre
Weiß ich wieder, was ich soll.

(Bertold Brecht)


In der momentanen globalen Krise, wo viele Menschen an dem sich rasant ausbreitenden Virus erkranken, sterben und ihre Existenz gefährdet ist, oder sie diese verlieren, ist es wichtig Ruhe zu bewahren, tief in sich zu gehen und Abstand zu gewinnen von den Sorgen, Ängsten und Nöten. Jeden Gedanken der auftaucht betrachten und weiterziehen lassen und ganz in die Präsenz des gegenwärtigen Moments kommen. Sich öffnen, bereit sein und ja sagen zu dem was das Universum Dir in diesem Moment anbietet.

Du musst nichts tun, nichts leisten, nichts erledigen und festhalten, einfach nur bereit sein für die Lösung und Antwort, die das Universum dir anbietet. Das Universum bietet unendlich viele Möglichkeiten, aber Du solltest bereit sein, Dich in den göttlichen Plan einzufügen und in der Verbundenheit Teil des Ganzen zu werden.

 "Wer inne hält, erhält Innen Halt"   (Laotse)

 

Die Meditationsabende finden online montags von 18.30 bis 20.00 Uhr statt.

 

Termine ab April. 2020:

20.04. / 27.04. / 04.05. / 11.05 ./ 18.05. /25.05.

 

Die Meditationen können auf einem Kissen, Hocker oder Stuhl durchgeführt werden.

 

Ganz bequem, ohne Anfahrt, von Ihrem zu Hause aus.

 

 

Beispielhafte Ablauf der Meditationsabende:

 

Begrüßung

Einstimmung mit Mantren

25 Min. Stille oder Geführte Meditation

2 Runden langsame Gehmeditation

1 Runde schnelle Gehmeditation

 

25  Min. Stille Meditation

2 Runden langsame Gehmeditation

1 Runde schnelle Gehmeditation

Segenslied

Mein Geschenk: Kostenlose Online Meditation bis Ende Mai'20

Alles was du benötigst ist entweder ein PC, ein Tablett oder Handy mit der kostenlosen App Zoom. Du brauchst dich nicht bei Zoom zu registrieren. Ich sende ich dir nach deiner Anmeldung per Mail einen Link mit dem du dich zum Meditationsabend einloggen kannst.

 

Bitte beachte auch die Hinweise Online Meditation.