Coaching

Coaching · 23. Juli 2020
Beispiel 1: Angenommen Du bist um die fünfzig Jahre alt, Du hast Deine Kinder groß gezogen und Du verdienst seit vielen Jahren genügend Geld um über die Runden zu kommen. Eigentlich wolltest Du schon immer selbstständig sein, aber nie war die Zeit gegeben, um diesen Schritt zu gehen und dann waren da auch diese Zweifel, ob Du das schaffen würdest. Der Job im Büro langweilt Dich, aber eigentlich geht es Dir ganz gut. Soll ich jetzt so viel Geld für ein Coaching ausgeben? Lohnt sich das?...
Coaching · 23. April 2020
Wir sind nicht unsere Gedanken, wir sind nicht unsere Gefühle, auch wenn wir uns oft damit identifizieren. Wir sind das beobachtende Bewusstsein, das immerwährend Seiende hinter diesen Gedanken und Gefühlen. Unsere Gedanken führen zu bestimmten Körperempfindungen, die zu bestimmten Gefühlen, die zu bestimmten Glaubenssätzen, die zu bestimmten Handlungen und Erfahrungen führen, die uns in unseren Gedanken bestärken. Es ist ein sich selbst bestärkender Kreislauf, ein Hamsterrad welches...
Coaching · 21. April 2020
In der zweiten Phase des Coaching nehme ich Kontakt auf mit dem Inneren Kind.
Coaching · 06. April 2020
Oft sind es tiefsitzende Ängste, alte Gedanken, Einstellungen und Glaubensmuster, die uns daran hindern unsere Komforzone zu verlassen, neue Wege zu gehen und Chancen zu ergreifen.