Integrale Massage


Ich habe verschiedene Massageschulungen und -ausbildungen besucht, darunter die Fußreflexzonenbehandlung bei Hanne Marquardt, die Integrale Massage bei Inke Antonio, Fortbildungen in manueller Neurotherapie und Reflextherapie am Fuß bei Walter Froneberg, die Dorn-Breuss Massage, Kurse in Akkupressur, Shiatsu und Wellness Massagen.

 

Die Integrale Massage:

Aus all diesen Erfahrungen heraus habe ich meinen eigenen Massagestil aus der Kombination von Massagegriffen und Körpertherapie entwickelt. - Die Integrale Massage, in der ich all meine Erfahrungen zu einer eigenen, individuellen Form integriere.

 

Die Integrale Massage folgt keinem festgelegten Ablauf. Sie ist spontan und kann von einem aufs andere Mal variieren. Es kann sein dass ich an einem Körperbereich besonders lange verweile und einen anderen Bereich dafür gar nicht behandle. Ich lasse mich hier gerne von meiner Intuition und den Rückmeldungen des Kunden führen und tue das, was sich gut und richtig anfühlt.

 

In meinem Kopf lebendig während der Integralen Massage sind dabei Bilder aus „Anatomie für Künstler" von Jeno Barcsay oder Skulpturen von Rodin. ich sehe das Ästhetisch - Schöne am Kunstwerk des Menschen und wie ein Künstler suche ich die Muskeln, Linien und Formen durch meine Massagebewegungen nachzuzeichnen, Energie durch meine Hände fließen und in der Form und Lebendigkeit der Muskeln, Sehnen und Bänder aufgehen zu lassen.